03/01/2023

Nearshore-Outsourcing nach Polen: Alles, was Sie wissen müssen

Es gibt verschiedene Arten des Outsourcings bei der Entwicklung maßgeschneiderter Software. Einer der wichtigsten Faktoren ist der Standort. Denn die Entfernung zwischen einem Kunden und einem Softwareanbieter spielen eine wichtige Rolle beim IT-Outsourcing. Wenn Sie als CTO oder IT-Führungskraft auf der Suche nach einem Softwarepartner sind, der Ihnen erfahrene IT-Teams zur Verfügung stellt, ist Nearshore-Outsourcing wahrscheinlich Ihre beste Option.

Was ist Nearshore-Outsourcing?

Nearshore-Outsourcing ist der perfekte Kompromiss zwischen Onshoring, bei dem ein Auftraggeber einen Entwicklungspartner im eigenen Land beauftragt, und Offshoring, bei dem das Developing ein Team in einem anderen Teil der Welt übernimmt.

Nearshore IT-Outsourcing bietet Ihnen erstklassige Dienstleistungen zu kostengünstigen Preisen. Nearshore wird deswegen in den westeuropäischen Ländern immer beliebter. Die beliebtesten Regionen: Mittel- und Osteuropa. Polen eignet sich besonders ideal für das Nearshore-Outsourcing im Vereinigten Königreich (UK), in der DACH-Region von Deutschland, Österreich und Schweiz, in den Benelux-Ländern Belgien, Niederlande, und Luxemburg, sowie in den skandinavischen Ländern wie Norwegen, Schweden, Dänemark und Finnland.

Vorteile des Nearshore-Outsourcing

Die Zusammenarbeit mit einem Nearshore-Outsourcing-Unternehmen bietet Ihnen viele Vorteile. Werfen wir einen näheren Blick darauf:

Vorteil 1: Keine Zeitverschiebung.

Da beide Länder nahezu dieselbe Zeitzone haben, kann das Führungsteam der Softwareingenieure parallele Arbeiten koordinieren, Besprechungen ansetzen und das Coding vorantreiben.

Vorteil 2: Persönliche Meeting sind viel einfacher.

Es ist kein Problem von einem Land ins andere zu reisen. Mit Flugzeiten von 1 bis 3 Stunden kann jeder Teilnehmer mühelos in eine andere Stadt reisen. Wenn sie den Morgenflug nehmen, können sie am Abend wieder zu Hause sein. Easy.

Vorteil 4: Keine kulturellen Unterschiede.

Die Wahl eines Landes in Ihrer Nähe garantiert die gleiche Arbeitseinstellung, eine sehr ähnliche Art der Kommunikation und keine kulturellen Unterschiede, die sonst die Zusammenarbeit im Team erschweren könnten.

Vorteil 5: Bessere Budgetzuweisung.

Fällt die Wahl auf ein Land wie Polen, wo die Tagessätze für Software-Ingenieure niedriger sind als in Westeuropa, können Unternehmen mit weniger Kosten rechnen, ohne dass dabei die Qualität des Codes beeinträchtigt oder die Arbeitsabläufe behindert werden.

Nearshore-Outsourcing nach Polen: Weitere Vorteile

Die Zusammenarbeit mit einem vertrauenswürdigen und erfahrenen polnischen Dienstleister für Softwareentwicklung geht über die Kosteneffizienz und die oben genannten Vorteile hinaus. Wenn Sie sich für Polen als Nearshore-IT-Partner entscheiden, bedeutet dies, dass Sie keine Sprachbarriere überwinden müssen, da das Land im weltweiten EF English Proficiency Index auf Platz 16 steht.

Polen erfüllt Datenschutzbestimmungen der EU

Als Teil der Europäischen Union erfüllt Polen bereits alle allgemeinen Datenschutzbestimmungen (GDPR). Die höchsten Sicherheitsstandards machen polnische Softwareunternehmen zu zuverlässigen Partnern. Software Mind verfügt über ein Höchstmaß an Sicherheitsverfahren wie die SOC 2-Klassifizierung, ein internationaler Standard für die Erfassung und Weitergabe von Informationen über Kontrollverfahren und -prozesse in IT-Organisationen.

Erfahrene Software-Partner übernehmen bei Projekten Verantwortung und konzentrieren sich auf die Lösung von Problemen, statt nach Ausreden zu suchen. Passend dazu steht kontinuierliche Serviceverbesserung bei Software Mind im Mittelpunkt der Softwareentwicklung. Wir wissen: Ein innovativer Ansatz zur Problemlösung, agiles Projektmanagement und gute Kommunikation sind die Eckpfeiler erfolgreicher Softwareentwicklung.

Preise für Nearshore-Outsourcing in Polen

Wie hoch ist das durchschnittliche Jahresgehalt von Softwareentwicklern in Polen im Vergleich zu westeuropäischen Ländern? Laut Skillsoft’s Global Knowledge 2021 IT Skills and Salary Report liegt das durchschnittliche Jahresgehalt eines IT-Fachmanns in Polen bei 52.712 Dollar. Die Schweiz liegt dagegen mit einem Jahresdurchschnitt von 141.950 Dollar an der Spitze der europäischen Gehälter.

Wie sieht es in anderen Ländern aus? IT-Fachleute in Dänemark verdienen durchschnittlich 122.304 Dollar, IT-Fachleute im Vereinigten Königreich 88.847 Dollar und in Deutschland 95.982 Dollar.

Das durchschnittliche Gehalt  von Softwareentwicklern pro Jahr (laut Skillsoft’s IT Report):

Land Durchschnittliches Gehalt pro Jahr In Dollar
Polen $52,712
Österreich $86,461
Belgien $92,543
Dänemark $122,304
Finnland $85,835
Frankreich $69,280
Deutschland $95,982
Luxemburg $102,922
Niederlande $90,366
Norwegen $101,794
Schweden $78,784
Schweiz $141,950
Großbritannien $88,847

 

Die Zusammenarbeit mit einem verlässlichen externen Softwarepartner bietet noch weitere Vorteile. Zum Beispiel das Abrechnungsmodell, bei dem Sie nur für die geleisteten Arbeitsstunden und die produzierte Software bezahlen müssen. Außerdem müssen Sie sich nicht um zusätzliche Kosten sorgen, die mit der Anwerbung von Spezialisten, der Einarbeitung, Boni und alltäglichen Arbeitsvergünstigungen verbunden sind.

Ebook "How to Reduce Software Development Costs During an Economic Downturn"

Die Preise für Softwareentwicklung in mittel- und osteuropäischen Softwareunternehmen sind zwar höher als in Unternehmen in Indien oder Pakistan. Dennoch bringen die genannten Vorteile des Nearshore-Outsourcings einen weitaus größeren Mehrwert. Denn die reine Kostensenkung um der Budgetsenkung Willen ist nicht immer die beste Lösung. Die Entscheidung zwischen Nearshoring und Offshoring ist von entscheidender Bedeutung und kann erheblichen Einfluss auf Ihr Unternehmen haben.

Case studies über die Anwendung von Nearshoring

Case studies aus der Praxis sind der beste Beweis dafür, wie Nearshore-Outsourcing Ihren Tech-Stack beeinflussen und Ihre Geschäftsergebnisse verändern kann. Software Mind kann Ihnen mehr über seine Case Studys erzählen. Denn mit über 23 Jahren Erfahrung in der Softwareentwicklung hat Software Mind bereits zahlreiche führende europäische Unternehmen bei einem Nearshore-Outsourcing-Modell unterstützt. Das hier ist eine Auswahl unseres Cases, die unsere Leistungsfähigkeit beim IT-Sourcing unterstreichen:

Ein belgisches IoT-Unternehmen bietet eine firmeneigene Plattform zur Verwaltung und Optimierung von Maschinenleistungen an. Es beauftragte Software Mind mit der Überprüfung der aktuellen Plattform mit einer Analyse der bestehenden Technologie, Architektur und möglicher Schwachstellen.

Ein niederländischer Anbieter von IT-Plattformen von Banken benötigte das Team von Software Mind für die Entwicklung von Produkten und die Implementierung von Anwendungen. Damit beschleunigen Finanzinstitute ihre digitale Transformation.

Ein finnisches Fintech-Unternehmen, das für seine umfassende Finanzmanagement-Software bekannt ist, konnte dank Software Mind seine Entwicklungskapazitäten deutlich erweitern. Dabei unterstützten wir das schnelle Wachstum des Unternehmens, senkten die Wartungskosten und beschleunigten die Markteinführung.

Ein deutsches Unternehmen benötigte eine Skalierung seiner IT-Abteilung, um eine effiziente digitale Plattform für die Beschaffung von Privatkundeneinlagen bereitzustellen. Damit konnte das Unternehmen Banken die Möglichkeit zu geben, ihre Reichweite zu vergrößern und Einlagen von Sparern zu erhalten. Software Mind vergrößerte die IT-Abteilung um 300%, wobei der Zusammenhalt und die Identität des Teams erhalten blieben.

Ein britisches Finanzdienstleistungsunternehmen, das sich auf den B2B-Markt konzentriert, benötigte Unterstützung in den Bereichen Projektmanagement, Codeüberprüfung und Sicherheitskonsistenz. Unsere engagierten Mitarbeiter halfen dem 500+ Unternehmen bei der erfolgreichen Umsetzung des Ziels der digitalen Transformation.

Die beste Wahl für ein westeuropäisches Unternehmen

Bei der Suche nach dem richtigen Outsourcing-Anbieter lautet eine der wichtigsten Fragen, die Sie sich stellen müssen: Ist die Entfernung entscheidend?

Ja, Entfernung ist entscheidend. Denn eine Nearshore-Softwareentwicklung ist für Sie eine logische Wahl, wenn Sie einen Partner suchen, der geopolitisch und kulturell ähnlich wie Sie ausgerichtet und in Ihrer Zeitzone arbeitet.

Sie wollen Ihre digitale Beschleunigung vorantreiben, neue Kunden gewinnen und mehr über die Wahl des richtigen Unternehmens für Softwareentwicklung erfahren? Wir beraten Sie gern. Setzen Sie sich einfach mit unseren Spezialisten in Verbindung.

Teilen

Newsletter

Stay on top of the game – follow our newsletter

Verwandte Beiträge

24/01/2023

Digitale Evolution im Gesundheitswesen: Wie Outsourcing-Teams dabei helfen können

17/01/2023

Fünf wichtige Cloud-Computing-Trends für 2023

10/01/2023

Projektmanagement für IT-Projekte: Zwischen Können und Kunst

Wir sind nur einen Click von unserer Zusammenarbeit entfernt!

contact icon
scroll down icon back to
top